LWZ GmbH und Co. KG

Senkung der Energiekosten mit Wärmebehandlung und Löttechnik

Die Firma LWZ GmbH und Co. KG setzt sich dafür ein, dass energieintensive Fertigungsprozesse durch den Einsatz innovativer Dateninformationssysteme optimiert werden. Mit Hilfe von Wärmebehandlung und Löttechnik können elektrische Verbraucher in energieintensiven industriellen Produktionsprozessen optimiert werden.

Die Firma LWZ trägt dadurch auch dazu bei, das Ziel der Bundesregierung zu erreichen, bis 2020 die Energieproduktivität gegenüber 1990 zu verdoppeln. Deshalb erhielt die Firma auch im Jahr 2011 Fördergelder vom Bundesministerium für Bildung und Forschung in Höhe von 32.699 Euro. Das Projekt war im Rahmen des Verbundprojektes collaiXion.LoMAEO erfolgreich.

 

Porträt

LWZ ist eines der modernsten Dienstleistungsunternehmen im Bereich Löttechnik und Wärmebehandlung. Die Kunden liegen vor allem im Bereich der Automobil-, Heizung/Sanitär-, Möbel- und Hydraulik-System-Branchen.

Steckbrief

Standort Werl