Fördergelder

Energiesparmaßnahmen können sowohl an Alt- als auch an Neubauten durchgeführt werden. Kurzfristig muss man für Sanierungen zwar Geld aufwenden, doch schon innerhalb von ein paar Jahren rentieren sich die allermeisten Ganz- oder Teilsanierungen. Egal, was Sie vornehmen wollen: von einer Renovierung der Heizungsanlage in ihrem Haus als Privatperson oder dem Anschaffen von Treibstoff sparenden, emissionsarme Nutzfahrzeugen als Unternehmen - für fast alles findet sich eine passende Fördermaßnahme.

An dieser Stelle haben wir für Sie aufgelistet, welche Fördermöglichkeiten es für Sie gibt. Viele Programme sind bundesweit einheitlich, andere sind Förderprogramme des Landes NRW.
Um Ihnen den Überblick zu erleichtern, haben wir eine Untergliederung in Privatpersonen und Unternehmen vorgenommen. Klicken Sie sich doch einfach einmal durch das Angebot. Bitte berücksichtigen Sie aber, dass sich die Förderkonditionen oftmals ändern können, oder dass bestimmte Programme nicht mehr zur Verfügung stehen, wenn der Etat erschöpft ist.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, wenn Sie sich für eine Maßnahme entscheiden, vom ausführlichen Beratungsangebot der Verbraucherzentralen NRW in Siegen, Lennestadt, Lüdenscheid, Iserlohn, Arnsberg und Lippstadt Gebrauch zu machen.